Ein seltsames Jahr neigt sich dem Ende...

Liebe Braustübl-Gäste,

Schon wieder sind wir am Ende eines wahrlich ereignisreichen Jahres angelangt, dass wir wohl alle so weder erwartet hatten noch vergessen werden. Es hat uns Gastgebern mit Mitarbeitern aber auch Euch Gästen viel abverlangt.

Es war viel Geduld und ein noch dickeres Fell gefragt um auch heute noch lächelnd in die Zukunft sehen zu können.  

An diesen Weihnachtstagen hoffen wir nun das Licht am Ende des Tunnels sehen zu können und hoffen inständig, dass das neue Jahr so langsam wieder einen "normalen" Gang geht.

Familie Hanke und das Braustübl Team möchte sich an dieser Stelle bei all den vielen netten Gästen bedanken, die uns nun schon über Jahre treu sind, unsere Arbeit zu schätzen wissen und den einen oder anderen kleinen Fehler im Trubel des Alltags auch einmal verzeihen. Vielen Dank auch an das Vertrauen in unser Hygienekonzept und die Besuche im Haus, trotz der Auflagen, Umstände und Schwierigkeiten.

Ihnen allen wünschen wir ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2021.

 

Familie Hanke und das Braustübl Team

Zurück